Küste in Nordkalifornien

Die kalifornische Küste ist ungemein abwechslungsreich, Sandstrände wechseln sich ab mit felsigen, zum Teil sehr steilen Abschnitten. Entlang der bekanten Badeorte bei Los Angeles und über die Golden Gate Bridge führt der 1.900 km lange Coastal Trail. Mit Coast Walk kann man unter kundiger Führung einzelne Abschnitte intensiv erleben.

Rodeo Beach bei San Francisco, Ca

Warum nicht einmal um die gesamte Bay von San Francisco herum wandern? Ca. 500 km sind an ausgewiesenen Wanderwegen schon fertig, 885 sollen es insgesamt werden. Ein schönes Teilstück beginnt nördlich der Golden Gate Bridge bis zur Rodeo Lagoon.

Nach Ende der Wintersaison satteln die meisten Ski-Resorts auf Sommer-Betrieb um. Die Loipen verwandeln sich in Wanderwege, abseits der Pisten sind Strecken für die Mountainbiker ausgewiesen. Die Gondeln und Lifte bringen die Touristen auch in der warmen Jahreszeit auf die Berge und viele Orte bieten zudem Konzerte, Festivals und Sommercamps an. Die Preise für Übernachtungen sind im Sommer meist preiswerter als in der Skisaison, oft werden günstige Pakete mit Liftticket oder Fahrradverleih angeboten.