Weine aus Kalifornien

Weinanbau im Napa Valley, Kalifornien, USADas Napa Valley unweit von San Francisco ist wohl die bekannteste Weinregion im Sonnenstaat, das benachbarte Sonoma Valley dagegen wirkt ursprünglicher und bäuerlicher. Nur ca. 40 Weingüter dort liegen weiter auseinander, nicht wie die Perlenschnur an Schloss-ähnlichen Gebäuden am Highway 29 (oder der parallel verlaufenden Solano Avenue) von Napa nach Calistoga.
Zwei Brüder aus Mainz haben schon 1876 die Beringer Vineyards gegründet, die viktorianische Villa in St. Helena ist immer noch ein eindrucksvolles Zeugnis des erfolgreichen Anbaus (beringer.com). Wenn die Autoschlangen auf dem Hwy zu dicht sind, lohnt sich ein Abstecher auf den Silverado Trail. Die kurvige Straße durch die Rebgärten führt vorbei an zum Teil fantasievollen, beeindruckend imposanten Gebäuden. Auf jeden Fall besichtigenswert ist die Quixote Winery; dort hat Friedensreich Hundertwasser das Haupthaus geschaffen. Wer die runden Ecken und mit Mosaiken belegten Wände des österreichischen Künstlers schätzt, sollte sich anmelden (25 $ pro Person), um das Weingut mit dem goldenen Zwiebelturm zu besuchen (quixotewinery.com).
 

Sonoma Valley

Eine Tour durch das Sonoma Valley startet am besten im Ort Sonoma. Rund um die Plaza gibt es eine Reihe historischer Gebäude mit vielen Restaurants und Geschäften, natürlich kann man schon hier jede Menge Wein probieren und kaufen. Ausgeliefert auch in Deutschland werden die Weine der Schug Carneros Estate Winery, die Tochter der deutschstämmigen Betreiber ist hierher gezogen und hat einen Weinimport für Europa aufgebaut. Prämierte Chardonnay, Sauvignon Blanc und Pinot Noir Weine produziert der Familienbetrieb, im „Tasting-room“ kann man täglich testen, was deutsches Know-How und kalifornische Sonne hervorzubringen imstande sind (schugwinery.com).
Nicht weit vom Jack London Historic State Park liegt das Dorf Glen Ellen. Der bekannte amerikanische Autor hat dort sieben Jahre gelebt und seine letzte Ruhestätte gefunden. Vor einem Besuch des dortigen Museums könnte zur Stärkung eine Weinprobe in der Eric Ross Winery empfehlenswert sein, die Chardonnays und Pinot Noirs sind weit über die Grenzen des Valleys bekannt, der Cabernet Sauvignon mit Gold prämiert (ericross.com).